Pressemitteilungen
 ab 2019
 zeitlich aufsteigend

Ankündigung von "Calbenser für Calbe" im Calbenser Blatt im Mai 2024

Bericht über "Calbenser für Calbe" in der Volksstimme am 05. Juni 2024

Volksstimme vom 24. Mai 2024

Volksstimme 18. Mai 2024

Evangelisches Kirchenblatt im April

Volksstimme 21.03.2024

Volksstimme vom 29.12.2023

Volksstimme vom 22.12.2023

Volksstimme vom 12.12.2023

Volksstimme vom 08.12.2023

Ankündigung im Kirchenblatt der evangelischen Kirchengemeinde

Volksstimme vom 16.11.2023

Pressemitteilung der Stadtverwaltung Calbe veröffentlicht im Generalanzeiger am 13.Oktober 2023

 Nachdem die beim Benefizkonzert  "Calbenser für Calbe" erzielte Spendensumme von den Stadträten bestätigt wurde, erfolgte die symbolische Übergabe an Bürgermeister Sven Hause.

Volksstimme vom 07. September 2023

Volksstimme vom 31.08.2023

Volksstimme vom 25.08.2023

Volksstimme vom 12.August 2023

Volksstimme vom 20.06.2023

Volksstimme vom 17.06.2023

Volksstimme vom 14.06.2023

Schreibfehler in der Überschrift. Konzert fand an einem Sonntag statt

Volksstimme vom 31.05.2023

Volksstimme
08. März 2023

Volksstimme 30.Januar 2023

Volksstimme 31.12.2022 und 02.01.2023

31. Dezember 2022

Die Einordnung unserer Chorarbeit in der Volksstimme hat uns sehr erfreut

 

..Und gleich im neuen Jahr wird unser Projekt "Calbenser für Calbe" als besonderes Ereignis in Calbe für den Monat Juni erwähnt

 

Volksstimme vom 13. Dezember 2022

Volksstimme vom 08.Dezember 2022

Volksstimme vom 30. November 2022
So war es, so ist es, so wird es sein

Volksstimme vom 17.11.2022

Ein wesentlicher und wichtiger  Bestandteil unserer Vorbereitung auf unsere Adventskonzerte ist ein Chorsamstag im November.....

....und wir laden ebenfalls regelmäßig zu unseren intensiven Probentagen  interessierte Zuhörer*innen  zum Zuhören und Mitsingen von 14.00-15.00 Uhr ein. 

So auch am 19.11.2022

In diesem Jahr erhalten wir für die Vorbereitung und Durchführung unserer Weihnachtskonzerte eine Förderung durch das Bundesprogramm "Partnerschaft für Demokratie"

 

Volksstimme 01. November  2022

Volksstimme 22. Oktober 2022

Werbung für das Singen in unserem Chor.

Volksstimme vom 17.09.2022

Bericht über den SingBus, der in Calbe Station machte. Erwähnt wird die Zusammenarbeit von Frauenchor und Schulchor

Volksstimme vom 15. September 2022

In einem Artikel über den SingBus, der Station in Calbe (Schiller-Gymnasium) gemacht hat, wird rückblickend das Projekt "Calbenser für Calbe" erwähnt.

Volksstimme vom 14.September 2022

Volksstimme 05.09. 2022

Ankündigung Tag des offenen Denkmals und Chortreffen

Calbenser Blatt Augustausgabe 2022

Volksstimme vom 28.Juni 2022

Volksstimme vom 21. Juni 2022

Volksstimme vom 14.Juni 2022

Volksstimme vom 13. Juni 2022

Volksstimme vom 09. Juni 2022

Volksstimme
vom
24. Mai 2022

Volksstimme vom 12.Mai 2022

CALBENSER BLATT     März 2022

Volksstimme vom 05.02.2022

Korrektur der Fehlinfomation zum Testen vor Chorproben 

Volksstimme vom 03.02.2022

Erster Bericht über unser Projekt "Calbenser für Calbe-ein Konzert von und für Generationen"

Volksstimme 31.12.2021
Th. Höfs erwähnt den CFCinTakt im Artikel
 "Das war unser Jahr 2021"

Volksstimme 30.12.2021
Jahresrückblick 2021 Calbe

Volksstimme vom 02. Dezember 2021

Volksstimme vom 18.11.2021

Volksstimme vom 11.11.2021

Volksstimme vom 01.11.2021

Volksstimme vom 19.10.2021

Volksstimme vom 27.09.2021

Volksstimme vom 17.09.2021 

  • Rückblick auf Aktivitäten während der Coronapandemie. 
  • Werbung für unser Konzert vom 25.09.2021.

Im Gespräch bleiben
Hinweise über Aktivitäten des CFCinTakt im Kirchenblatt der Gemeinden Calbe, Schwarz, Gottesgnaden, Trabitz, Bruby, Neugattersleben, Glöthe und Üllnitz

Volksstimme  
vom 24.08.2021

Leider mussten wir die offene Probe absagen

General-Anzeiger vom 22.08. 2021

Volksstimme vom 17.08.2021

Pressemitteilung der Stadt Calbe vom 13.08.2021

Frauenchor übergibt 855 Euro für Breitwellenrutsche

Pressemitteilung Nr. 46 vom 13. August 2021

 

 

 

 

Bürgermeister Sven Hause erhält von den Mitgliedern des Calbenser Frauenchor inTakt (CFC inTakt) den symbolischen Spendenscheck in Höhe von 855,50 Euro.
 

Der Calbenser Frauenchor inTakt (CFC inTakt) hat kürzlich eine Spende in Höhe von 855,50 Euro an Bürgermeister Sven Hause übergeben. Das Geld soll einmal zum Bau einer Breitwellenrutsche im Schwimmbad Heger beitragen. Eingeworben wurde dieser stattliche Betrag im Rahmen eines Videokonzertes in der St. Stephani Kirche am 15. Juli 2021. „Nun, da alle Beträge, die vor, während und nach dem Konzert bei uns eingegangen sind, zusammengezählt wurden, darf ich Ihnen das Ergebnis verkünden“, sagte Rosemarie Schmidt vom Frauenchor gegenüber dem Stadtoberhaupt.

Hause verfolgt bereits seit der Neugründung des Klangkörpers dessen Entwicklung und unterstützte seinerseits bereits mehrfach „diese tolle Truppe“, wie er selbst sagt. Er dankte den Frauen um Chorleiter Georg Beyer für ihr Engagement.

Mittlerweile konnte sich der Chor bereits über einige „Neuzugänge“ freuen. Und weitere neue Gesichter und Stimmen sind jederzeit herzlich willkommen. Mehr dazu erfährt man unter www.calbenser-frauenchor.de .

„Um einen kleinen Eindruck über die musikalische Entwicklung und das Repertoire zu bekommen, stellen wir das Videokonzert, wie versprochen, ab sofort auch im YouTube Kanal der Stadt Calbe ein“, sagte Hause. Interessenten gelangen über einen Beitrag zum CFC inTakt auf der Internetseite der Stadt Calbe zum Video.

Den Damen des Chores wünschte der Bürgermeister weiterhin viel Spaß beim Musizieren und sagte stets seine Unterstützung zu.

Eindruck des Calbenser Frauenchors inTakt auf dem Youtube Channel der Stadt Calbe (Saale)

nach oben


 

Volksstimme vom 13.08.2021

2. Hinweis auf unseren Chorsamstag mit offener Probe

Volksstimme vom 12.08.2021

Hinweis auf unseren Chorsamstag am 14.08.2021 in der St. Stephani Kirche in Calbe. Ab 14.00Uhr offene Probe zum Zuhören und Mitsingen.

Volksstimme  17.07.2021

Hinweis auf das Benefizkonzert "HÖREN&SEHEN" der Chöre Gemischter Chor tonART Köthen und Calbneser Frauenchor  inTakt

Volksstimme    03.07.2021

Volksstimme
30.06.2021

*Ankündigung Benefizkonzert

*Rückblick Coronajahr

*moderne Titel

Evangelisches Kirchenblatt   3/2021
"Im Gespräch bleiben"
Einladung zum Videokonzert "HÖREN UND SEHEN"

Volksstimme  05.06.2021

Frauenchor darf wieder gemeinsam singen.
....ab 08.06.2021 beginnen unter Auflagen die gemeinsamen Chorproben.
Termine für Videokonzerte im Juni, Juli und September werden angekündigt.

Volksstimme
24.03.2021

Der Calbenser Frauenchor inTakt hat das geplante Videokonzert bereits fertig geschnitten...

In wochenlanger ehrenamtlicher Kleinarbeit sei der Film entstanden...

Das Video aus den Konzerten der jüngeren Vergangenheit wollen die Frauen den Bürgern zeigen und dabei um eine Spende für das Projekt zur Beschaffung einer Breitwellenrutsche im Freibad bitten....

Volksstimme
04.03.2021

....Der Calbenser Frauenchor inTakt lässt sich auch von der Corona-Pandemie nicht unterkriegen........

Aus dem Videomaterial der vergangenen Zeit wollen sie den Bürgern ein ganz besonderes Erlebnis bereiten.....

Mit dem Videokonzert wollen die Frauen jetzt zeigen, was sie so singen und damit auch mehr Frauen in der Stadt ansprechen, vielleicht selbst mitzusingen.....

Volksstimme 
20.01.2021

Calbenser Chor lässt sich durch neuen Lockdown nicht entmutigen

.... Die Truppe halte fest zusammen und übe auch jetzt noch. Der Chorleiter hat alle neuen Titel geschickt.....

Wegen des Lockdowns werden sich die Freunde der Chormusik bis zum nächsten öffentlichen Konzert etwas gedulden müssen.......

Um die Zeit zu verkürzen wollen die Chormitglieder ein Videokonzert mit 13 modernen Titeln gestalten.

Regionales Kulturangebot in der Adventszeit 2020

Volksstimme vom 12.12.2020

...Damit vor allem die älteren Einwohner der Saalestadt nicht auf ein bisschen Adventsstimmung verzichten müssen, haben sich die ehrenamtlichen Sängerinnen mit ihrem Chorleiter überlegt, ein Video der Auftritte aus den vergangenen Jahren zu produzieren. In dieser Woche übergaben die Sängerinnen den Film verschiedenen Senioreneinrichtungen......

28.10.2020 Volksstimme

Auf Grund der Coronapandemie erfolgt eine Absage der am Tag zuvor angekündigten offenen Chorprobe.

27.10.2020
Volksstimme

 

 

 

 

 

 

 

 

...Immer dienstags proben die Frauen in der Zeit von 18.45-20.45 Uhr. Darüber hinaus bereitet sich der Chor auf eine offene Probe am Dienstag, 3. November, im Rathaus vor.....

Hallo liebes Chorfest Magdeburg,

es ist nach den aufregenden und intensiven Tagen des Chorfestes angebracht, ein großes DANKESCHÖN loszuwerden.
Sie haben mit Ihren Chören an unserem Chorfest Magdeburg 2020 nicht nur teilgenommen, Sie waren das Chorfest!
Im Namen des ganzen Teams sowie des Chorverbandes Sachsen-Anhalt, der Stadt Magdeburg und unserer Partner richten wir Ihnen aus, dass wir das zurückliegende Festival als großen Erfolg bewerten. 
Wir alle konnten mit den wirklich schwierigen Umständen kreativ umgehen und viele Menschen mit unserem Gesang berühren. Dem Publikum und unsere Sänger*innen war deutlich anzumerken, wie sehr der Klang von Chormusik in den letzten Monaten gefehlt hat. 
Die Stimmung bei den Konzerten war toll und es hat sich herausgestellt, dass man auch mit 2 Metern Abstand gut musizieren kann.
Haben Sie vielen herzlichen Dank für Ihr Engagement, Ihren Mut und Ihre Kreativität, mit der Sie das Chorfest Magdeburg 2020 mitgestaltet haben. 
Also: Dickes Lob, herzlichen Dank und die größte Anerkennung für Ihre Leitungen!
Bitte richten Sie diese Zeilen auch an Ihre Sänger*innen, denn letztlich sind sie es, auf die es ankommt! 
Was auch immer die kommenden Wochen bringen, wir sind gewiss:
Die Magdeburger Chormusik lebt, die gewachsenen Strukturen sind belastbar und unsere Begeisterung strahlt auch über die Grenzen der Stadt hinaus. 

Schwelgen und schweben Sie gern noch weiter in den Erinnerungen.
PS. Sie wissen bestimmt schon den Termin für das nächste Chorfest?
5. - 9. Oktober 2022.
Dann gewiss mit internationaler Beteiligung.

13.10.2020
Volksstimme
Beifall nach dem Konzert beflügelt den Chor

.....Dass sich das Publikum über die Titel dankbar zeige, liege auch an der Musikauswahl. Schließlich waren sehr bekannte Titel darunter. .....

08.10.2020
Volksstimme/ Saalerundblick

Die Zeit der Volkslieder ist vorbei

Calbenser Frauenchor inTakt singt nach Monaten der Isolation am Wochenende wieder öffentlich

......Im Rathaus, im frisch renovierten Belegschaftsraum direkt an der Saale erklingen am Dienstagabend die Stimmen der knapp zwei Dutzend Frauen.  Es ist Generalprobe vor dem ersten Auftritt in diesem Jahr, freut sich Rosemarie Schmidt auf das Kribbeln vor dem Auftritt.....

 

07.10.2020
Volksstimme/Kultur

18 Ensembles finden sich ab Donnerstag zum gemeinschaftlichen Singen in Magdeburg zusammen

 

..."Mit Abstand klangvoll". Um die Hygieneregeln einzuhalten, nutze man großräumige Konzertsäle und Open-air-Bühnen, sagt der Verbandspräsident. Gesungen wird in der Nicolaikirche, im Dom, im Stadtpark,auf der Seebühne, und in der Johanniskirche.....

01.10.2020
evangelisches Kirchenblatt

01.10.2020

Volksstimme

18.03.2020
Volksstimme
Frauen planen Konzert mit Schulchören

....Musikalisch hat das Ensemble den Neustart gewagt. Unterstützt wurden die Sängerinnen dabei zuletzt von der Sparkassenstiftung der Salzlandsparkasse.....

...Um auch mehr mit der nachwachsenden Generation in Kontakt zu kommen, haben die Sängerinnen eine Patenschaft mit dem Chor des Schillergymnasiums übernommen......

Dezember 2019
Calbenser Blatt

 Neuer Frauenchor inTakt will Tradition des Chorgesangs erhalten.....

...Die Vorsitzende und die anderen Frauen sind fest davon überzeugt: Singen macht glücklich und gesund. Es verbessert die Körperhaltung, stärkt das Immunsystem, bringt den Kreislauf in Schwung, lindert Stress und stärkt die Konzentrationsfähigkeit....

....Innerhalb kurzer Zeit kann der neue Chor, der unter der musikalischen Leitung von Georg Beyer steht, auch schon neue Lieder vorweisen, wie zum Beispiel von den Puhdys "An den Ufern der Nacht", von der Gruppe Karussell "Als ich fortging" und englische Titel wie Simon und Garfunkel "Bright Eyes"....

24.08.2019
Volksstimme 
 

Frauenchor Calbe startet Neuanfang 

...Die Frauen haben sich daher im Mai entschlossen, einen Neuanfang zu wagen. Den alten Namen Rolandchor haben sie dabei abgelegt. Künftig nennt sich das Ensemble "Calbenser Frauenchor inTakt". Mit der Bezeichnung wollen die Frauen ihre Verbundenheit zu Calbe auch im Namen darstellen. Der Zusatz "inTakt" zeigt, worum es den Frauen noch geht. Ein Statement das sitzt: Ein Chor der inTakt ist, ist existent, harmonisch, funktionierend, offen für Neues und vor allem modern....

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.